Unsere Seminarpartner

Das Rheinische Institut für Bauschadensfragen ist ein kompetenter Bildungspartner für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Planungs- und Bauwesen. Wir bieten die passende Lösung für Ihren Qualifizierungsbedarf.

Unsere Mitarbeiter referieren über vielfältige fachspezifische Themen und bieten Produkt- und Verfahrensschulungen für Profis. Langjährige praktische Erfahrung in der Baubranche verbunden mit einer ständigen „vor Ort-Erfahrung“ als Bausachverständiger ist die Basis unseres exzellenten Fachwissens für berufsgruppenübergreifende Seminare. Als lehrende und lernende Referenten gewährleisten wir Wissen auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen. So wird Qualität sichergestellt.

Alle Seminarinhalte werden individuell zugeschnitten auf alle Baugewerke und Adressatengruppen wie z.B.  Architekten, Bauingenieure, Projektsteuerer, öffentliche und private Bauherren, Bauträger, Rechtsanwälte.

Ein kleiner Ausschnitt der Vielzahl an Themenbereichen:

  • Rissbildungen
  • Gebäudeabdichtung
  • Baukonstruktion
  • Gebäudetechnik, z.B. Basiswissen Brandschutz
  • Bauschadstoffe
  • Feuchte und Schimmel
  • Bereich Baurecht: Mängelansprüche und Gewährleistung, Abnahme von Werksleistungen am Bau
  • Produktspezifische und übergreifende Warenkunde-Schulungen
  • Weiterbildung im Bereich Immobilienwirtschaft, z.B. Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken
  • Zertifizierte Sachverständigen-Lehrgänge zur Bewertung von Bauschäden an Gebäuden, z.B. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden (TÜV)

Unsere Ausbildungs- und Fortbildungsangebote, zugeschnitten auf ihre Interessen und Bedürfnisse finden sie in Form von Präsenz- und maßgeschneiderten Inhouse-Veranstaltungen sowie Lehrgängen bundesweit bei Zweitanbietern . Sie werden von allen Ingenieur- und Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

    Kontaktdaten

    RIB | Rheinisches Institut für Bauschadensfragen
    Buscherbahn 5
    41812 Erkelenz
      02431-805353
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Zertifizierungen

    © Copyright 2021 Rheinisches Institut für Bauschadensfragen